Cairn Terrier- Welpen und deren Aufzucht

Cairn Terrier- Hündin mit WelpenDie Geburt meiner Welpen findet meistens im Schlafzimmer statt. Nachdem alles gut überstanden ist ziehen Mutter und Babys in ein ruhiges, warmes Zimmer direkt neben dem Schlafzimmer um. Dort kann die Hündin mit meiner Unterstützung in aller Ruhe ihre Babys hegen und pflegen.

Nach ca. 3-4 Wochen ziehen sie in den Wohnbereich um, zuerst noch etwas abgetrennt vom restlichen Rudel, bis die Mutter Besuche gestattet. Mit der sechsten Woche haben meine Welpen den ganzen Wohnbereich und auch meine Familie voll im Griff. Bei schönem, trockenem Wetter dürfen sie auch nach draußen in ihren vielfältig gestalteten Garten zum Toben.

So lernen sie schon recht früh alle Geräusche des menschlichen Haushaltes kennen. Abder dritten - vierten Woche besuchen uns dann auch schon große und kleine Freunde, Verwandte und eventuell auch schon die neuen Herrchen und FrauchenCairn Terrierwelpen

Sobald die Welpen ihre erste Impfung erhalten haben, dürfen sie auch schon mal mit auf kleinere Spaziergänge, lernen das Autofahren und vieles mehr kennen.

Meine drei Hundedamen unterstützen mich tatkräftig bei der Erziehung der Welpen, in dem sie sie in das kleine Einmaleins der Hundemanieren unterweisen.

Aktuelle Informationen zu unseren Würfen »

 












© Cairn Terrier "of Stirling Castle", Helga Martin, IMPRESSUM














Cairn Terrier Tipps